Silvaplana/St. Moritz. Kinder und Jugendliche sollen wieder vermehrt für den Ski- und Snowboardsport begeistert werden. Deshalb hat Skiservice Corvatsch die Aktion „Kinder auf den Berg“ lanciert. Stark verbilligte Mietangebote helfen Kindern aus Familien aller Einkommensklassen, Ski und Snowboard zu fahren.

«Wenn ein Kind Ski oder Snowboard fahren möchte, soll das nicht am Einkommen seiner Eltern scheitern», sagt Skiservice-Geschäftsführer Conradin Conrad. Skiservice hat deshalb die Aktion „Kinder auf den Berg“ lanciert. Die Saisonmiete für Skis und Snowboards wurde stark verbilligt und die Schuhmiete ist für Kurzentschlossene gar gratis. Die Aktion „Kinder auf den Berg“ richtet sich an Kinder von Einheimischen, Gastarbeitern und Stammgästen.

«Um den Skisport zu fördern, müssen wir bei den Kindern anfangen», sagt auch der eben zurückgetretene Bode Miller im Interview mit dem neuen Skiservice Magazin, das am 23. November erscheint. Der Olympiasieger ist selbst Vater von vier Kindern und beobachtet die Entwicklung des Sports auf internationaler Ebene. «Wenn Kinder die Freude dieses Sports erleben, wird Skifahren immer ein Teil ihres Lebens sein.»

Begeisterung auch über soziale Netzwerke

Die Saisonmiete für Kinderskis bis 150 und -Snowboards bis 140 Zentimeter kostet diesen Winter einen Franken pro Zentimeter. Bei einem Mietabschluss bis zum 19. November sind die Ski- oder Snowboardschuhe in diesem Preis inbegriffen. «Um die Begeisterung am Sport anzuheizen, reichen günstige Angebote aber noch nicht aus», weiss Conradin Conrad. «Die Kids brauchen Stoff, um darüber in den sozialen Netzwerken zu reden.» Als Teil der Aktion wurde deshalb ein Fotowettbewerb mit attraktiven Preisen lanciert. Die Prämierung findet im Frühling 2018 statt.

Soziales Engagement

Skiservice ist Gründungsmitglied des Vereins Helfetia. Helfetia hilft seit Jahren, auch jenen Kindern die Freude am Wintersport zu vermitteln, denen dies aus finanziellen oder gesellschaftlichen Gründen verwehrt ist. Helfetia engagiert sich unter anderem als Veranstalter von Camps und fördert Schulskilager. www.helfetia.ch

Comments

comments