WATCH AGAIN: Drittes «Engadiner» Marathon-Geflüster. Live from Zuoz Globe

In der Reihe der Marathon-Geflüster erzählen am Dienstag, 20. Februar 2018 im Zuoz Globe @ Lyceum Alpinum der Rekordsieger Albert Giger, die 4-fache Siegerin Christine Gilli-Brügger und der Ur-Giubiler Ueli Lamm über die Faszi- nation des Engadin Skimarathon.

Am Freitag, 9. März geht es mit den Jubiläumsfeierlichkeiten zum 50. Engadin Skima- rathon am Nachtsprint in St. Moritz weiter.

Über 530‘000 Langläuferinnen und Langläufer haben in den letzten 50 Jahren am Engadin Skima- rathon teilgenommen. Je nach Schnee- und Wetterverhältnissen oder eigener Fitness „flogen“ sie entweder über die Loipen oder mussten sich mit eisernem Willen bis ins Ziel kämpfen.

Was macht die Faszination des „Engadiners“ aus? Sind es die Menschenmassen, der eigene Ehr- geiz, die einzigartige Landschaft? Einer, der es wissen muss, ist Ueli Lamm. Er ist einer von 13 Ur-Giubilers, welche bisher an allen Engadin Skimarathon teilgenommen haben und er wird auch dieses Jahr wieder an der Startlinie in Maloja stehen.

Albert Giger hat zwar nicht an allen Engadinern teilgenommen, ist jedoch mit seinen fünf Siegen der Rekordsieger. Er und die 4-fache Siegerin Christine Gilli-Brügger werden von ihren Siegen und dem Weg dorthin berichten.

Für all jene, die am Dienstag, 20. Februar 2018 nicht live am Geflüster im Zuoz Globe @ Lyceum Alpinum dabei sein können, werden die Marathon-Geflüster live von Enjoy St.Moritz auf Facebook übertragen. Der Eintritt ist frei.

Mit den drei Persönlichkeiten, welche aus der Sicht des Teilnehmers über den Engadin Skimara- thon und seiner Entwicklung berichten, endet die Serie der Marathon-Geflüster. Mit den Jubilä- umsfeierlichkeiten zum 50. Engadin Skimarathon geht es am Freitag, 9. März weiter.

Neben zahlreichen namhaften Athleten, welche um den Sieg am Nachtsprint kämpfen, wird mit einer Nostalgieparade an frühere Zeiten erinnert und mit einer Feuershow und dem Auftritt einer Tam- bourengruppe das Jubiläum eingeläutet.
Das ganze OK und die Skiclubs, welche die Träger des Engadin Skimarathon sind, freuen sich auf die 14‘200 Teilnehmende und zahlreiche Zuschauer und werden mit verschiedenen Auftritten entlang der Strecke am Sonntag, 11. März präsent sein.
Weitere Informationen zu den Jubiläumsaktivitäten und die verschiedenen Rennen finden Sie auf www.engadin-skimarathon.ch.

Comments

comments